Scholastica Heilpraktiker-Schule

Die Ausbildung zum Heilpraktiker ist eine zukunftsorientierte Ausbildung mit Tradition.

 

Die Naturheilkunde reicht Jahrtausende zurück.

In einer solchen Zeitspanne konnte ein unvorstellbarer Schatz an Kenntnissen und Erfahrungen zusammengetragen werden.

Der Patient von heute kann nun diese Vielfalt an Therapiemöglichkeiten in vollem Maße nutzen.

Auch Karl-Heinz Julius Hackethal hatte in seinen Vorträgen immer wieder darauf verwiesen, dass die Naturmedizin die Basismedizin ist.

So ist heute mehr denn je das Bedürfnis der Patienten verständlich, die Möglichkeiten der Naturmedizin nutzen zu wollen.

 

Die Erfolge in der Naturmedizin zeigen, dass wir Heilpraktiker auch in Zukunft unverzichtbare Beiträge leisten werden. Unser Streben als schul- und naturmedizinsche Therapeuten muss demnach in einer sinnvollen Zusammenarbeit liegen, ganz im Sinne der Gesundheit unserer Patienten.

 

Wenn auch Sie an der Erhaltung, Festigung und Weiterentwicklung der Naturmedizin aktiv mitwirken wollen, um Menschen zu helfen und damit selbst als zukünftiger Heilpraktiker einen festen Platz im Gesundheitswesen einnehmen wollen, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir beraten Sie ausführlich.

 

Menschen, die bereits ihren Beitrag zur Entwicklung und Anwendung der Naturmedizin geleistet haben, waren z.B.: Hildegard von Bingen, Paracelsus, Samuel Hahnemanns , Christoph Wilhelm Hufeland, Friedrich Eduard Bilz, Vinzenz Prießnitz, Bönninghausen, Hering, Kent , Otto Leeser , Adolf Just,

Emanuel Felke, Johann Schroth, Sebastian Kneipp, Arthur Lutze um nur einige zu nennen.



Natur - gesund !

Praxis für ganzheitliche Medizin

Heilpraktikerin

Andrea Linnenweber

Mainzer Str. 107
55437 Ockenheim

Telefon:

+49 6725 - 919 558

Mobile:        

0171 - 314 8306

E-Mail: info@praxis-fuer-ganzheitliche-medizin.com